Tagesmutter Marlies, 26125 Oldenburg Ohmstede

 

Ich heiße Marlies (60).

Da ich immer schon gerne mit Kinder zusammen war und Kinder ein Teil unseres Lebens sind, habe ich mich entschieden Tagesmutter zu werden. Ich selber habe schon die Erfahrung nach der Geburt meines Sohnes gemacht, wie wichtig eine Tagesmutter sein kann.

In einem Infogespräch beim Jugendamt Oldenburg habe ich mich für die Qualifizierung zur Tagesmutter entschieden. Und damit im Anschluß aller Kurse und der Prüfung (nach dem Curriculum des Tagespflegeausbaugesetzes) die Pflegeerlaubnis für 8 Kinder, 5 Kinder zeitgleich, bekommen.
 

Mittlerweile sind schon viele Kinder über 12 Jahre in meiner Obhut gewesen, die mittlerweile tlw. zum Kindergarten oder sogar schon zur Schule gehen. Teilweise waren die Kinder von 2 bis 6 Jahre bei mir in Betreuung.

Ich freue mich jeden Morgen wenn die kommen. Die Kinder sich mit einer Umarmung verabschieden. 

Nach oben